Nachhaltigkeit

Scandinavian Biolabs ist noch kein vollständig nachhaltiges Kosmetikunternehmen. Wir sind uns darüber im Klaren, dass viele der zugrunde liegenden Probleme von größeren Faktoren innerhalb der Kosmetikindustrie bestimmt werden. Zudem, sind wir uns bewusst, dass wir nicht perfekt sind, aber wir bemühen uns jeden Tag, Produkte herzustellen, die nicht nur gesundheitsbewusst, sondern auch umweltbewusst sind. Auf dieser Seite erfährst du, was wir bereits tun - und, was noch wichtiger ist, worauf wir hinarbeiten. Wir möchten unsere derzeitigen Aktivitäten transparent machen und dich auf dem Laufenden halten, was wir in Zukunft noch besser machen werden. Wir konzentrieren uns hauptsächlich auf die Einführung nachhaltigerer Praktiken in vier Schlüsselbereichen: Inhaltsstoffe, Produktion, Versand und Plastikverbrauch.

Inhaltsstoffe

Alle unsere Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs und nutzen das, was die Natur zu bieten hat. Das bedeutet auch, dass wir keine potenziell schädlichen Inhaltsstoffe verwenden - sowohl wegen ihrer möglichen Auswirkungen auf die Umwelt als auch auf Ihre Gesundheit.

 

Bei allen Produkten von Scandinavian Biolabs steht die Funktionalität an erster Stelle. Das bedeutet, dass wir nicht nur in Dänemark gesucht haben, um die besten Zutaten von Experten aus der ganzen Welt zu bekommen. Zugleich sind wir uns des ökologischen Fußabdrucks unserer derzeitigen Beschaffungsmethoden bewusst und bemühen uns, diesen zu minimieren, ohne die Funktionalität unserer Produkte zu beeinträchtigen.

Produkte und Produktion

Unser Kernsortiment an Produkten wird vor Ort außerhalb unserer Büros in Kopenhagen, Dänemark, produziert und hergestellt. Auf diese Weise können wir die Qualität all unserer Produktionen leicht überprüfen, aber auch unseren Transportaufwand minimieren und gleichzeitig faire soziale Bedingungen für alle Mitarbeiter schaffen.

Versand

We are always trying to be as accessible as possible – globally. This also means that we are aware of our shipping footprint. Currently, we ship all our products directly from Denmark. While this means short distances from production to our packaging warehouse, it can, unfortunately, mean longer distances for our customers around the world. We are continuously working on initiatives that can shorten distances to all our customers.

Shipping is not only about transportation, but also how the products are being secured during travel. We have begun to incorporate FSC-certified paper for all our shipping packages along with our products boxes. To date, we are using FSC-certified cardboard for approximately 70% of our shipments, due to the global value-chain disruptions impacting delivery times. In the meantime, we are working hard to continuously source environmentally conscious materials and minimize wasted space in shipping containers.

Plastic

Plastic consumption is one of the greatest challenges facing the cosmetic industry. While the material is sterilized, durable and especially great for personal care products, we are also aware of the negative impact plastic consumption has on our environment.

We are always aiming to minimize the use of plastic in our products, but currently, our shampoo and conditioner are both in plastic containers. We have since our inception used new PET-certified plastic, from non-recyclable sources. As we are always trying to do more, in 2022 we will switch to recycled PET. In addition, we are partnering up with Cleanhub to make Scandinavian Biolabs plastic neutral in 2022.