Scandinavian Biolabs ist noch kein vollständig nachhaltiges Kosmetikunternehmen. Wir sind uns darüber im Klaren, dass viele der zugrunde liegenden Probleme von größeren Faktoren innerhalb der Kosmetikindustrie bestimmt werden. Zudem, sind wir uns bewusst, dass wir nicht perfekt sind, aber wir bemühen uns jeden Tag, Produkte herzustellen, die nicht nur gesundheitsbewusst, sondern auch umweltbewusst sind. Auf dieser Seite erfährst du, was wir bereits tun - und, was noch wichtiger ist, worauf wir hinarbeiten. Wir möchten unsere derzeitigen Aktivitäten transparent machen und dich auf dem Laufenden halten, was wir in Zukunft noch besser machen werden. Wir konzentrieren uns hauptsächlich auf die Einführung nachhaltigerer Praktiken in vier Schlüsselbereichen: Inhaltsstoffe, Produktion, Versand und Plastikverbrauch.

Scandinavian Biolabs ist noch kein vollständig nachhaltiges Kosmetikunternehmen. Wir sind uns darüber im Klaren, dass viele der zugrunde liegenden Probleme von größeren Faktoren innerhalb der Kosmetikindustrie bestimmt werden. Zudem, sind wir uns bewusst, dass wir nicht perfekt sind, aber wir bemühen uns jeden Tag, Produkte herzustellen, die nicht nur gesundheitsbewusst, sondern auch umweltbewusst sind. Auf dieser Seite erfährst du, was wir bereits tun - und, was noch wichtiger ist, worauf wir hinarbeiten. Wir möchten unsere derzeitigen Aktivitäten transparent machen und dich auf dem Laufenden halten, was wir in Zukunft noch besser machen werden. Wir konzentrieren uns hauptsächlich auf die Einführung nachhaltigerer Praktiken in vier Schlüsselbereichen: Inhaltsstoffe, Produktion, Versand und Plastikverbrauch.

Inhaltsstoffe

Alle unsere Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs und nutzen das, was die Natur zu bieten hat. Das bedeutet auch, dass wir keine potenziell schädlichen Inhaltsstoffe verwenden - sowohl wegen ihrer möglichen Auswirkungen auf die Umwelt als auch auf Ihre Gesundheit.

 

Bei allen Produkten von Scandinavian Biolabs steht die Funktionalität an erster Stelle. Das bedeutet, dass wir nicht nur in Dänemark gesucht haben, um die besten Zutaten von Experten aus der ganzen Welt zu bekommen. Zugleich sind wir uns des ökologischen Fußabdrucks unserer derzeitigen Beschaffungsmethoden bewusst und bemühen uns, diesen zu minimieren, ohne die Funktionalität unserer Produkte zu beeinträchtigen.

Produkte und Produktion

Unser Kernsortiment an Produkten wird vor Ort außerhalb unserer Büros in Kopenhagen, Dänemark, produziert und hergestellt. Auf diese Weise können wir die Qualität all unserer Produktionen leicht überprüfen, aber auch unseren Transportaufwand minimieren und gleichzeitig faire soziale Bedingungen für alle Mitarbeiter schaffen.

Versand

Wir sind stets bemüht, so gut wie möglich erreichbar zu sein - weltweit. Das bedeutet auch, dass wir uns über unseren Versand-Fußabdruck bewusst sind. Derzeit versenden wir alle unsere Produkte direkt von Dänemark aus. Das bedeutet zwar kurze Wege von der Produktion bis zu unserem Verpackungslager, aber leider auch längere Wege für unsere Kunden in aller Welt. Wir arbeiten ständig an Initiativen, die die Entfernungen zu unseren Kunden verkürzen können.

Beim Versand geht es nicht nur um den Transport, sondern auch darum, wie die Produkte während des Transports gesichert werden. Wir haben damit begonnen, FSC-zertifiziertes Papier für alle unsere Versandverpackungen sowie für unsere Produktkartons zu verwenden. Bislang verwenden wir FSC-zertifizierten Karton für etwa 70 % unserer Sendungen, da sich die Unterbrechungen in der globalen Wertschöpfungskette auch auf die Lieferzeiten von Versandmaterial auswirken. In der Zwischenzeit arbeiten wir hart daran, kontinuierlich umweltbewusste Materialien zu beschaffen und den verschwendeten Platz in den Versandcontainern zu minimieren.

Kunststoff

Der Verbrauch von Kunststoffen ist eine der größten Herausforderungen für die Kosmetikindustrie. Kunstoff als Material ist zwar steril, langlebig und eignet sich besonders gut für Körperpflegeprodukte, aber wir sind uns auch der negativen Auswirkungen des Plastikverbrauchs auf unsere Umwelt bewusst.

Wir sind stets bestrebt, die Verwendung von Plastik in unseren Produkten zu minimieren, aber derzeit befinden sich sowohl unser Shampoo als auch unsere Pflegespülung in Plastikbehältern. Seit unserer Gründung verwenden wir neues PET-zertifiziertes Plastik, das aus nicht wiederverwertbaren Quellen stammt. Da wir immer versuchen, mehr zu tun, werden wir im Jahr 2022 auf recyceltes PET umsteigen. Darüber hinaus arbeiten wir mit dem Start-up Cleanhub zusammen, um Scandinavian Biolabs im Jahr 2022 plastikneutral zu machen.